Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser
Siemens Mobility und Partner präsentieren Forschungsprojekt “Autonome Straßenbahn im Depot“
Seit Oktober 2019 forschen Siemens Mobility und ViP (Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH) gemeinsamen an einem vollautomatisierten Straßenbahndepot. Ein Jahr zuvor präsentierten die Kooperationspartner bereits einen Erprobungsträger einer autonom fahrenden Straßenbahn im Rahmen der InnoTrans 2018. Auf dieser Basis startete das Konsortium gemeinsam mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), dem Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) und der Codewerk GmbH die weiterführende Forschung. Die Marktreife der autonomen Straßenbahn im Depot ist für 2026 geplant.

Das auf drei Jahre ausgelegte Projekt namens „AStriD“ (Autonome Straßenbahn im Depot) wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Rahmen der Förderrichtlinie Modernitätsfonds („mFUND“) gefördert.

Video

Pressemitteilungen

Pressebilder

Kontakt

Eva Haupenthal

Siemens Mobility GmbH

+49 152 01654597

Silke Thomson-Pottebohm

Siemens Mobility GmbH

+44 7808 822780

Link zu dieser Seite
www.siemens.com/presse/autonometram