Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser
Vectron Dual Mode
Weniger Diesel, weniger CO2, noch grüner: DB Cargo erneuert seine Rangier- und Strecken-Lokflotte und bezieht neue Zweikraftlokomotiven vom Typ Vectron Dual Mode von Siemens Mobility. Der Rahmenvertrag umfasst bis zu 400 Fahrzeuge und entspricht einem Investitionsvolumen von deutlich über einer Milliarde Euro.

Geliefert werden Lokomotiven vom Typ Vectron Dual Mode mit spezifischen Anpassungen für das von DB Cargo geplante Einsatzspektrum. Die Lokomotiven können sowohl mit Diesel als auch elektrisch betrieben werden.

Zunächst bestellt die Güterbahn der DB 100 Loks der Baureihe 248. Die Auslieferung startet ab 2023.

Pressebilder

Member of the Management Board DB Cargo Ralf Günter Kloß (l.) und Siemens Mobility Rolling Stock CEO Albrecht Neumann bei der Vertragsunterzeichnung.
Die neue Zweikraft Lok für DB Cargo basiert auf dem Vectron Dual Mode.
Member of the Management Board DB Cargo Ralf Günter Kloß (l.) und Siemens Mobility Rolling Stock CEO Albrecht Neumann bei der Vertragsunterzeichnung.
Die neue Zweikraft Lok für DB Cargo basiert auf dem Vectron Dual Mode.

Weitere Informationen

Kontakt

Silke Thomson-Pottebohm

Siemens Mobility GmbH

Nonnendammallee 101
13629 Berlin
Deutschland

+49 174 306 3307

Link zu dieser Seite
www.siemens.com/presse/vectron-dual-mode