Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser

Daimler Truck setzt auf Siemens Xcelerator, um die Zukunft des CO₂-neutralen Verkehrs zu gestalten

Strömungs-/Temperatursimulation der Antriebsstrangkühlung mit Simcenter STAR CCM+ von Siemens. Bild mit freundlicher Genehmigung der Daimler Truck AG

Daimler Truck plant, Simcenter zur Verbesserung des aerodynamischen Verhaltens sowie zur Erforschung und Optimierung innovativer Antriebs- und Energiemanagementsysteme für die Elektromobilität einzusetzen, beispielsweise in den Bereichen Batteriekühlung und Wasserstofftechnologie. Die Software wird auch die Entwicklung von Verbrennungsmotoren und Abgassystemen sowie die damit verbundene CO2-Reduzierung unterstützen.
Zusätzlich zur Software werden Siemens und Daimler Truck gemeinsam junge Ingenieure ausbilden, die als hochqualifizierte Simulationsspezialisten dazu beitragen werden, dass Daimler Truck seine Marktführerschaft behaupten kann.
"Wir sind stolz darauf, Daimler Truck als neuestes Mitglied in unserer ständig wachsenden Kundenfamilie zu haben", sagte Edwin Severijn, Sr. VP und General Manager, EMEA, Siemens Digital Industries Software. "Die Digitalisierung ist entscheidend für nachhaltige industrielle Innovationen im Transportsektor. Indem Simcenter STAR-CCM+ Einblicke in die reale Leistung von Produkten bietet, kann es Innovationen für eine bessere Zukunft beschleunigen." 
Die Daimler Truck AG ist der weltweit größte Hersteller von Lkw und Bussen, mit führenden Positionen in Europa, Nordamerika und Asien und mit mehr als 35 Hauptstandorten rund um den Globus. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern vereint sie sieben Marken unter einem Dach: Freightliner, Western Star, Thomas Built Buses, Mercedes-Benz, Setra, BharatBenz und FUSO.
Siemens Digital Industries Software fördert die Transformation von Unternehmen auf ihrem Weg in Richtung „Digital Enterprise“, in dem Engineering, Fertigung und Elektronikdesign bereits heute den Anforderungen der Zukunft entsprechen. Das Xcelerator Portfolio hilft Unternehmen jeder Größe bei der Entwicklung und Nutzung digitaler Zwillinge, die ihnen neue Einblicke, Möglichkeiten und Automatisierungsgrade bieten, um Innovationen voranzutreiben. Weitere Informationen zu den Produkten und Services von Siemens Digital Industries Software finden Sie unter siemens.com/software oder folgen Sie uns auf LinkedIn, TwitterFacebook und Facebook. Siemens Digital Industries Software – Where today meets tomorrow.

Pressemitteilung

Press Folders

Folgen Sie uns auf Twitter

Siemens Digital Industries (DI) ist ein Innovationsführer in der Automatisierung und Digitalisierung. In enger Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden, treibt DI die digitale Transformation in der Prozess- und Fertigungsindustrie voran. Mit dem Digital-Enterprise-Portfolio bietet Siemens Unternehmen jeder Größe durchgängige Produkte, Lösungen und Services für die Integration und Digitalisierung der gesamten Wertschöpfungskette. Optimiert für die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Branchen, ermöglicht das einmalige Portfolio Kunden, ihre Produktivität und Flexibilität zu erhöhen. DI erweitert sein Portfolio fortlaufend durch Innovationen und die Integration von Zukunftstechnologien. Siemens Digital Industries hat seinen Sitz in Nürnberg und beschäftigt weltweit rund 76.000 Mitarbeiter.
Mehr
Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein Technologieunternehmen mit Fokus auf die Felder Industrie, Infrastruktur, Mobilität und Gesundheit. Ressourceneffiziente Fabriken, widerstandsfähige Lieferketten, intelligente Gebäude und Stromnetze, emissionsarme und komfortable Züge und eine fortschrittliche Gesundheitsversorgung – das Unternehmen unterstützt seine Kunden mit Technologien, die ihnen konkreten Nutzen bieten. Durch die Kombination der realen und der digitalen Welten befähigt Siemens seine Kunden, ihre Industrien und Märkte zu transformieren und verbessert damit den Alltag für Milliarden von Menschen. Siemens ist mehrheitlicher Eigentümer des börsennotierten Unternehmens Siemens Healthineers – einem weltweit führenden Anbieter von Medizintechnik, der die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestaltet. Darüber hinaus hält Siemens eine Minderheitsbeteiligung an der börsengelisteten Siemens Energy, einem der weltweit führenden Unternehmen in der Energieübertragung und -erzeugung. Im Geschäftsjahr 2021, das am 30. September 2021 endete, erzielte der Siemens-Konzern einen Umsatz von 62,3 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 6,7 Milliarden Euro. Zum 30.09.2021 hatte das Unternehmen weltweit rund 303.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com.
Mehr

Kontakt

Siemens Digital Industries Software PR Team

Siemens AG