Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser
Skyline of New York, Central Park, New York, USA
Siemens hat ein ganzheitliches Konzept für Energiesysteme weltweit entwickelt, das erstmals nicht nur die Technologie, sondern auch die Bereiche Regulatorik und gesellschaftliche Teilhabe berücksichtigt und miteinander vereint. Die "Energy Value Charter" soll Ländern einen maßgeschneiderten Weg aufzeigen, wie sie ihre Energiesysteme zukunftsfähig gestalten können. Dabei geht es um Vorschläge für Technologien zur nachhaltigen Energieerzeugung – Hand in Hand mit Empfehlungen, wie gesetzliche Rahmenbedingungen angepasst werden müssen, damit diese Technologien ihre volle Wirkung entfalten. Hinzu kommen Angebote, die mehr gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen sollen – etwa zur dualen Ausbildung, oder wie die Infrastruktur refinanziert und gleichzeitig CO2 eingespart werden kann. Siemens hat das Konzept auf dem Energy Transition Dialog 2019 in Berlin im Beisein von internationalen Energieministern vorgestellt.

Siemens hat das Konzept entwickelt, um seinen Geschäften einen globalen Rahmen für Energielösungen zu schaffen. Mit der "Energy Value Charter" will das Unternehmen mit Regierungen in einen Dialog treten, um die Energiesysteme so zu gestalten, dass sie zur Basis für wirtschaftliches Wachstum, gesellschaftliche Teilhabe und nachhaltige Entwicklung werden.

Berlin Energy Transition Dialoque 2019

Videos

Siemens Energy Value Charter

What is the Energy Value Charter?
Everything starts with energy. But are our energy systems ready for the future? We have to create them in a reliable, sustainable and affordable way. This is where the Siemens Energy Value Charter comes into play. It follows a holistic approach for unique energy roadmaps, tailor-made for any country in the world. For societies and for the people.                      

Weitere Informationen

Skyline of New York, Central Park, New York, USA

Weitere Informationen zu Dekarbonisierung und Klimaschutz

Joe Kaeser

Vorsitzender der Siemens AG

Kontakt

Florian Martini

Siemens AG

+49 (89) 636-33446

Konstanze Somborn

Siemens AG

+49 (89) 636-36641

Link zu dieser Seite
www.siemens.de/evc