Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser

Siemens Österreich Imagekampagne: Smart, digital, klimaneutral 

Katharina Swoboda, Leitung Kommunikation Siemens AG Österreich: „Nachhaltige Technologien und digitale Innovationen haben einen erheblichen Einfluss auf den Klimaschutz. Gemeinsam mit unseren Kunden ist es uns letztes Jahr gelungen weltweit 48 Millionen Tonnen CO2 einzusparen. Viele Beispiele zeigen, dass Österreich und Europa hier der eine Vorreiterrolle einnimmt, die auch unsere Position am Weltmarkt stärkt. Basierend auf neuen Technologien und digitalen Produktionsprozessen können Treibhausgase und Luftschadstoffe vermieden und Effizienzsteigerungen erzielt werden. Fokus auf und die Investitionen in neue, effiziente Zukunftstechnologien sind daher nicht nur wirtschaftlich lohnenswert, sondern auch standortpolitisch intelligent.“ 

Kampagnendetails

Die Kampagne ist umfassend gestaltet und beinhaltet einen Radio-Spot, Inserate in Print- und online-Medien und Social Media Aktivitäten. Im Out-of-Home Bereich werden Sujets auf ausgewählten digitalen Screens sichtbar sein. Zentrales Element der Kampagne ist die Website www.siemens.at/klimaneutral,auf der sich Interessierte über aktuelle innovative und nachhaltige Projekte von Siemens Österreich informieren können. Auch intern wird die Kampagne ausgerollt, darauf abzielend, die Mitarbeiter zu motivieren, ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Der aktuelle Kampagnenzeitraum beläuft sich auf Juni.
Kampagnenassets:
Download Digiscreen Portrait: https://bit.ly/3006uFG
Online Werbemittel: https://bit.ly/3eG8NSn
Credits zur Kampagne: Kreative Gestaltung und Umsetzung: Siemens Österreich
Medienplan/Schaltplan: Mediacom

For this press release

Siemens Österreich zählt zu den führenden Technologieunternehmen des Landes. Insgesamt arbeiten für Siemens in Österreich rund 11.000 Menschen. Der Umsatz lag im Geschäftsjahr 2019 bei rund 3,5 Milliarden Euro. Die Geschäftstätigkeit konzentriert sich auf die Gebiete Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Dazu gehören im Wesentlichen Systeme und Dienstleistungen für die Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung ebenso wie energieeffiziente Produkte und Lösungen für die Produktions-, Transport- und Gebäudetechnik bis hin zu Technologien für hochqualitative und integrierte Gesundheitsversorgung. Automatisierungstechnologien, Software und Datenanalytik spielen in diesen Bereichen eine große Rolle. Mit seinen sechs Werken, weltweit tätigen Kompetenzzentren und regionaler Expertise in jedem Bundesland trägt Siemens Österreich nennenswert zur heimischen Wertschöpfung bei. Im abgelaufenen Geschäftsjahr betrug alleine das Fremdeinkaufsvolumen von Siemens Österreich bei rund 10.400 Lieferanten – etwa 6.500 davon aus Österreich – rund 1,2 Milliarden Euro. Siemens Österreich hat die Geschäftsverantwortung für den heimischen Markt sowie für weitere 20 Länder (Region Zentral- und Südosteuropa sowie Israel). Weitere Informationen: www.siemens.at
Mehr

Kontakt

Johanna BÜRGER

Siemens AG Österreich

+43 (664) 88555678