Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser

MediaService Digital Industries Nachrichtenredaktion

Intelligente Anbindung – Daten und Energieversorgung für bis zu 26 Geräte mittels Power over Ethernet

Power over Ethernet (PoE) ist ein Verfahren zur Versorgung von Netzwerkendgeräten mit Strom und Daten über ein Kabel. Dabei erfolgt die Energie- und Datenübertragung zusammen über die verwendeten Ethernet-Leitungen, die die einzelnen Netzwerkkomponenten miteinander verbinden. Da so eine schnelle und einfache Installation verschiedener Komponenten wie Wireless LAN-Zugangspunkten (Access Points) sowie IP-Kameras und IP-Telefone möglich wird, ist PoE ein wesentlicher Bestandteil der Digitalisierung in modernen Unternehmen. 

Bewährte Technik und individuelle Lösungen

Die Industrie nutzt die aus dem Büro und Heim bekannte Technologie und übernimmt diese in industrielle Komponenten, wie zum Beispiel Industrial Ethernet Switches, Real-Time Locating System (RTLS) Gateways und Identifikations-Komponenten. Die neuen PoE-Switches erweitern das Produktportfolio der Scalance X Familie und stellen für jeden Bereich des industriellen Netzwerkes die passende Lösung zur Verfügung. 

Einfache Handhabung und geringe Kosten

Ein PoE-Powermanagement sorgt dafür, dass basierend auf standardisierten Power over Ethernet-Leistungsklassen immer ausreichend PoE-Leistung pro Port zur Verfügung gestellt wird. Um diese Leitungsbudgetvergabe zu optimieren, können zusätzlich je Power over Ethernet-Port auf das Endgerät optimierte Leistungseinstellungen vorgenommen werden. Die einzelnen PoE-fähigen Scalance X-Produkte können die Endgeräte ohne zusätzliches PoE-Netzteil versorgen. 
Genügt die vom Switch verfügbare Leistung nicht aus, können beispielsweise beim Scalance XR-300PoE WG mit PoE-Spannungsversorgungen - wie der neuen Scalance PSR9230PoE - bis zu 600 W Leistung zur Verfügung gestellt werden. Weiterhin verfügen alle neuen Scalance X-Power over Ethernet-Varianten mit Glasfaser-Schnittstelle über je zwei zehn Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) Ports zur Anbindung von Geräten an übergeordnete Netzwerkstrukturen über größere Distanzen. Die zehn Gbit/s Ports der XR-300PoE WG-Geräte sind zusätzlich als Combo-Port ausgeführt und können auch zur Versorgung von Endgeräten mit Daten und Energie über Power over Ethernet genutzt werden. 

Weites Einsatzgebiet

Aufgrund der einfachen und schnellen Inbetriebnahme und der großen Produktpalette kommt Power over Ethernet verstärkt in Branchen wie der Automatisierungstechnik, Intralogistik, Infrastruktur- und Tunnelanwendungen sowie im Transportwesen und der Gebäudeautomatisierung zum Einsatz. Die stetig wachsende Palette an industriellen Anwendungen reicht von der Anbindung von High Definition (HD)-Kameras für Tunnelüberwachungen über optische Identifikationssysteme für die Qualitätskontrolle von Einzelkomponenten bis hin zur drahtlosen Vernetzung von Freizeitparks über Wireless LAN Access Points.
MediaService-Applikationsbeiträge können auf bereits veröffentlichten Siemens-Fachartikeln basieren.

Kontakt

Ursula Lang

Digital Industries

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Deutschland

+49 (152) 22915052