Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser

MediaService Digital Industries Nachrichtenredaktion

Fernzugriff – sicher und effizient: Version 2.1 erweitert Funktionsumfang von Managementplattform für Remote Networks

Siemens bietet für Sinema Remote Connect, die Managementplattform für Remote Networks, die neue Version 2.1.

Durch das Protokollieren der „Security Events” werden Benutzeraktivitäten und potenziell kritische Systemereignisse im Sinema Remote Connect Server transparent. Über das Logging, das lokal im Sinema Remote Connect Server und zentral im Syslog-Server stattfindet, lässt sich beispielsweise nachvollziehen, welcher Nutzer zuletzt Änderungen an den Einstellungen vorgenommen hat. Mit der Syslog-Anbindung werden diese protokollierten Ereignisse dann mittels Syslog TLS unmittelbar und sicher an überlagerte Monitoring- und Analysesysteme wie das Security Information- und Event-Management (SIEM) weitergegeben.

Transparent, effizient, sicher

Durch die UMC-Anbindung müssen die Administratoren die Benutzer nicht mehr einzeln händisch in Sinema Remote Connect Server anlegen. Stattdessen können bestehende Benutzer und Gruppen aus zentralen Systemen wie UMC oder Active Directory eingebunden werden. Das reduziert den Aufwand und sorgt für durchgängige Transparenz. Mit der neuen Version ist Fernzugriff noch effizienter, komfortabler und transparenter, insbesondere für Nutzer, die sich mit ihrem Standard-Windows-Login auf dem Sinema Remote Connect System anmelden wollen. Dabei werden die Rechte zentral vergeben und sämtliche Aktionen durch einen zentralen Syslog-Server protokolliert.
MediaService-Applikationsbeiträge können auf bereits veröffentlichten Siemens-Fachartikeln basieren.

Kontakt

Ursula Lang

Digital Industries

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Deutschland

+49 (911) 895-7947