Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser

MediaService Digital Industries Nachrichtenredaktion

Erweiterte Funktionalität – Firmware-Update für Kommunikationsmodule Simatic RF100C

Firmware-Update für erweiterte Funktionalität der Simatic RF100C-Reihe 

Das Freeport-Protokoll ermöglicht dabei den Anschluss von bis zu zwei RS232-Geräten oder bis zu vier RS422-Geräten an ein Simatic RF100C Modul. Für die angeschlossenen Geräte wird eine entsprechende Versorgungsspannung von 24 oder 5 Volt bereitgestellt. Insbesondere die Access-Control Reader Simatic RF1040R und RF1070R sowie das optische Handlesegerät Simatic MV320 können mit Freeport nun auch an einem Kommunikationsmodul betrieben werden. Neben Profinet (offener Industrial-Ethernet-Standard) mit den Funktionsbausteinen Ident-Profil und FB45 sowie OPC UA (Schnittstellen-Standard für den Datenaustausch) kann ab sofort auch XML für die Programmierung eingesetzt werden. 

Erweiterte Anbindungsmöglichkeiten

Die Host-Anbindung der Kommunikationsmodule Simatic RF185C, RF186C/CI sowie RF188C/CI kann neben Profinet und Industrial Ethernet jetzt auch über das Ethernet/IP-Protokoll erfolgen. Für Steuerungen mit diesem Protokoll steht ebenso der Baustein Ident-Profil zur Verfügung. Neben den HF(High Frequency)-RFID Readern und den optischen Lesegeräten der Simatic MV-Reihe können durch das Update nun ebenso RFID-Reader der bewährten Simatic RF600-Serie über das Kommunikationsmodul Simatic RF166C in Profibus-Netzwerke integriert werden. Das Firmware-Update löst die Module der ersten Generation RFID 181EIP und Simatic RF182C vollständig ab.
MediaService-Applikationsbeiträge können auf bereits veröffentlichten Siemens-Fachartikeln basieren.

Kontakt

Ursula Lang

Digital Industries

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Deutschland

+49 (152) 22915052