Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser

MediaService Digital Industries Nachrichtenredaktion

Edge-Computing-Applikationen für raue Umgebungen – Neue Application Processing Engine integriert Edge Computing nahtlos in industrielle Netzwerke 

Mit der neuen Utility-Grade Application Processing Engine (APE) Ruggedcom APE1808 können Industrial-Edge-Applikationen in rauen Einsatzgebieten ausgeführt werden.

Das robuste Design des APE1808 ermöglicht einen Betrieb im Temperaturbereich von -40 bis +75 Grad Celsius – das gilt sowohl für kundenspezifische Anwendungen als auch im Handel erhältliche betriebskritische Anwendungen in rauen Umgebungen. Der Ruggedcom APE1808 wurde insbesondere für Siemens Industrial Edge entwickelt, um Edge Computing nahtlos in das jeweilige industrielle Netzwerk robust und sicher integrieren zu können. 
Siemens Industrial Edge kombiniert lokale und leistungsstarke Datenverarbeitung direkt im Automatisierungssystem mit den zusätzlichen Vorteilen der Cloud: App-basierte Datenanalyse, Datenverarbeitung und Infrastructure-as-a-Service-Konzepte mit zentraler Update-Funktion. Die Edge-Runtime-Software sorgt für Konnektivität sowohl bei der Datenerfassung aus dem angebundenen Automatisierungssystem als auch für überlagerte IT/Cloud-Systeme
MediaService-Applikationsbeiträge können auf bereits veröffentlichten Siemens-Fachartikeln basieren.

Kontakt

Ursula Lang

Digital Industries

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Deutschland

+49 (911) 895-7947