Please use another Browser

It looks like you are using a browser that is not fully supported. Please note that there might be constraints on site display and usability. For the best experience we suggest that you download the newest version of a supported browser:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Continue with the current browser

MediaService Digital Industries Nachrichtenredaktion

Cleveres Energiemanagement reduziert Verbrauch und Kosten – Siemens-Lösung als Teil des integrierten Werksmanagementsystems

Der Matratzenhersteller Pikolin S.L. ist in Frankreich und Spanien führend, wenn es um Schlafkomfort geht.

Mit dem Simatic Energy Manager Pro schafft Pikolin ein hohes Maß an Transparenz bezüglich Energieverbrauch. Das Energiemanagement-System basiert auf den ISO 50001 Normen (Norm zu Aufbau eines systematischen Energiemanagements) und unterstützt das Unternehmen dabei, den Energieverbrauch deutlich zu reduzieren. Über den Energy Manager sowie den Simatic ET 200SP AI Energy Meter können Energiezähler und Verbraucher in das einheitliche Energiemanagement-System integriert und neue Geräte mit wenigen Klicks implementiert werden. Die Scada(Supervisory Control and Data System)-Lösung Simatic WinCC und die Simatic Energy Suite ermöglichen als zukunftssichere Lösung die Optimierung von Produktion und Instandhaltung. Pikolin profitiert dadurch von enormen Einsparungen beim Verbrauch elektrischer Energie (14 Prozent) und Erdgas (40 Prozent), was die Effizienz der gesamten Produktion steigert. 

Für einen transparenten Energieverbrauch setzt Pikolin auf eine flexible und zukunftssichere Energiemanagement-Lösung von Siemens.

Mit der Siemens-Technik spart Pikolin 14 Prozent an elektrischer Energie pro Quadratmeter im Unternehmen und rund 40 Prozent Erdgas pro Kubikmeter im Produktionsbereich.

Über den Energy Manager sowie den Simatic ET 200SP AI Energy Meter können Energiezähler und Verbraucher in das einheitliche Energiemanagement-System integriert werden.

Mit dem Simatic Energy Manager Pro schafft Pikolin ein hohes Maß an Transparenz bezüglich Energieverbrauch.

Siemens liefert Pikolin eine zukunftssichere Lösung für die Optimierung von Produktion und Instandhaltung.

Die Siemens-Lösung zum Energiemanagement ist Teil des integrierten Werksmanagementsystems.

MediaService-Applikationsbeiträge können auf bereits veröffentlichten Siemens-Fachartikeln basieren.

Kontakt

Ursula Lang

Digital Industries

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Deutschland

+49 (152) 22915052